Simulatoren

Atemwegssimulatoren
und Crico-Trainer

Die Simulation ist die ideale Methode, um klinische Situationen nachzustellen und trägt somit zur Verbesserung der Patientenversorgung bei. VBM hat eine große Auswahl an Übungsphantomen und Modellen entwickelt, die es ermöglicht, alle Atemwegseingriffe zu trainieren.

——Produkte

Bill III

Atemwegssimulator

  • Tracheale Intubation
  • Supraglottische Atemwegshilfsmittel
  • Maskenbeatmung
  • Fiberoptische Bronchoskopie (bei konnektiertem
    Bronchialbaum)
  • Fiberoptische Intubation
  • Videolaryngoskopie
  • Aufblasbare Zunge zur Simulation eines schwierigen
    Atemweges

Bronchialbaum nach Dr. Nakhosteen

Zur Konnektion an Simulator „Bill III“

Transparenter Kopf

Querschnitt der oberen Atemwege zur Demonstration und zum Positionieren von Larynx-Tuben LTS-D #3, 4 und iLTS-D #4/5

Crico-Trainer "Adelaide"

Zum Üben der Koniotomie. Die spezielle Haut des Crico-Trainers besteht aus zwei Schichten - der Haut und der Krikoidmembran. Das bewegliche Kinn erlaubt zudem das Üben einer Koniotomie unter erschwerten Bedingungen. Komplett mit 5 Häuten.

Crico-Trainer "Frova"

Komplett mit 10 Häuten und 10 Tracheen

Crico-Trainer "Kind"

Komplett mit 10 Häuten

Crico-Trainer "Schweinetrachea"

Zur Befestigung einer Tiertrachea

——Zusatzinformationen

Flyer
Koniotomie
Deutsch / PDF
Download
Katalog
Airway Management
Deutsch / PDF
Download

——Verwandte Themen & Produkte

Larynx-Tubus LTS-D

Koniotomie

WEB001_PID-01-10_1.0_DE

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner