• VBM Druckinfusionsmanschetten
  • VBM Laryngobloc
  • VBM S-Guide
  • VBM iLTS-D
  • VBM AG Cuffill

Tubusfixationen

Für intubierte Patienten in der Anästhesie, zur Langzeitintubation auf der Intensivstation oder für Notfallsituationen bietet wir Tubusfixationen an. Sie dienen zur Fixierung von ET Tuben, Larynx-Tuben oder Larynx-Masken.

 

Unsere Tubusfixationen erfordern keine Verwendung von Pflaster und sind auf Grund des weichen Materials patientenfreundlich.


Produktbeschreibung


Endotape

zur oralen und nasalen ET Tubusfixation

  • sichere Fixierung durch elastische Bänder
  • weicher Schaumstoff ist patientenfreundlich
  • universelle Länge, für Kinder und Erwachsene
  • zum Einmalgebrauch

Tubushalteband

zur oralen und nasalen ET Tubusfixation

  • sichere Fixierung durch selbstklebendes Hakenband
  • weicher Schaumstoff ist patientenfreundlich
  • universelle Länge, für Kinder und Erwachsene
  • zum Einmalgebrauch

Beissblock

zur oralen Tubusfixation von Endotrachealtuben, Larynx-Tuben und Larynx-Masken

  • Tubus klippt in den Beißblock und wird somit vor Okklusion geschützt
  • zum Einmalgebrauch oder zur Wiederverwendung erhältlich

Downloads und weitere Informationen


Verwandte Themen, Produkte & Zubehör