• VBM Tourniquet Touch
  • i-Bougie
  • StudieWang
  • ScalpelCric
  • VBM Home

Stative und SchlauchHalterungen

Je nach anstehender Operation und den Gewohnheiten des OP-Personals unterscheidet sich die Lagerung des Patienten. Wir bieten flexible Stativ- und Schlauchhalterungssysteme zur sicheren Fixierung der Schläuche an. Neben vorkonfektionierten Systemen, stellen wir anwendungsspezifische Halterungen her, die optional nach Kundenwunsch konfektioniert werden.

 

Mit dem Tube-Tray bieten wir eine einfache Schlauchhalterung an, die seitlich oder hinter dem Kopf des Patienten angebracht werden kann.

 


Produktbeschreibung


Stative mit 3-Gelenk-System

Die Stative mit 3-Gelenk-System erfüllen höchste Anforderungen an den Bedienkomfort, da alle drei Gelenke mit nur einem Feststellknopf fixiert werden können. Dies ermöglicht eine einfache und schnelle Handhabung. Die Stative sind robust und stabil, sie können in jeder beliebigen Position eingestellt werden. Zwei Längen stehen zur Auswahl. Das System bietet die Möglichkeit zur kundenspezifischen Auswahl der Klaue und Halterung (siehe Zubehör unten).

Schlauchhalterung mit Flexwelle

Höhenverstellbares Stativ mit starrem Unterteil und flexibler Flexwelle. Das System bietet die Möglichkeit zur kundenspezifischen Auswahl der Klaue und Halterung (siehe Zubehör unten).

 

Befestigungssysteme

Für unsere Schlauchhalterungen bieten wir zwei verschiedene Befestigungsmöglichkeiten an:

  • Schienenklaue (1)
  • Universalklammer (2)

Halterungen/Zubehör

Sämtliches Zubehör kann an die VBM Stative und Schlauchhalterungen montiert werden:

  • Schlauchhalterungsplatten
  • Druckwandlerhalterungen

Tube-Tray

Schlauchhalterung zur Fixierung von Erwachsenen- und Kinderbeatmungsschläuchen

  • Verschiedene Öffnungen zur idealen Fixierung von Beatmungsschläuchen unterschiedlicher Größe und Materials
  • Zusätzliche Aussparungen für Schläuche zur Druck- und Gasmessung
  • Enthält keine ferromagnetischen Materialien (außer Tube-Tray mit Schienenklaue)
  • Vielseitige Anbringung sowohl seitlich als auch hinter dem Kopf des Patienten
  • Zur Zugentlastung am Gesicht des Patienten

Downloads und weitere Informationen


Verwandte Themen, Produkte & Zubehör