• Online-Schulungen
  • Infusor
  • i-Bougie
  • VBM Tourniquet Touch
  • S-Guide

 

Ab 16. April finden Sie hier die neuen Termine. Wie bisher sind die Online-Schulungen kostenfrei und jeder Teilnehmer erhält einige Tage nach der Online-Schulung auch ein Teilnahmezertifikat.

 

Interesse daran? Dann nehmen Sie doch bitte mit unserem Clinical Education Manager, Thomas Semmel, per E-Mail (thomas.semmel@vbm-medical.de) Kontakt auf, um sich für die o. g. Termine anzumelden oder einen individuellen Termin sowie dessen Inhalte zu vereinbaren.

 

Unsere Themen:

Der Larynx-Tubus LTS-D - Tipps und Tricks bei der Anwendung

(Inhalte: z. B. Wissenswertes zum LTS-D, Vor- und Nachteile, LTS-D und Covid-19, etc.) - Dauer: ca. 1,5 Stunden

 

Der schwierige Atemweg, Teil 1

(Inhalte: z. B. Fakten zum schwierigen Atemweg, Algorithmen und Leitlinien, etc.) - Dauer: ca. 1,5 Stunden

 

Der schwierige Atemweg, Teil 2

(Inhalte: Vom Einfachen zum Schwierigen, Überwachung der Atemwegssicherung, etc.) - Dauer: ca. 1,5 Stunden

 

Beurteilung und Behandlung von Patienten mit Beckentrauma

(Inhalte: Strukturierte Patientenbeurteilung, Anatomie des Beckens, Fakten zum Beckentrauma, etc.) - Dauer: ca. 1,5 Stunden

 

Cuffdruckmanagement

(Inhalte: VAP und Schwellungen der Zunge, Epidemiologie, Pathophysiologie, etc.) – Dauer: ca. 1,5 Stunden

 

Termine 2021:

 Ab 16. April neue Termine online.

 

Alle Teilnehmer sollten sich spätestens 5 Minuten vor dem eigentlichen Beginn einloggen.

 

Die Online-Schulungen werden mit Microsoft Teams durchgeführt. Sollten Sie Teams nicht installiert haben, ist auch die Einwahl über folgende Webbrowser möglich: Microsoft Edge, Internet Explorer 11, neueste Versionen von Firefox oder Chrome.

 

Neben den o. g. Terminen können Sie auch individuelle Termine, beispielsweise für eine komplette Gruppe, mit uns vereinbaren. Hierbei sind Dauer und Zeitpunkt der Online-Schulungen sowie die exakten Inhalte flexibel abstimmbar. 

  

Wir freuen uns schon sehr auf Ihre Kontaktaufnahme.